Urlaub suchen & buchen

Mein Reiseland

Region

Anreise

Abreise

Toleranz Tage

Wer fährt mit?
Alter der Kinder
Alter des Kindes
++ Urlaub suchen ++
Der TROLL TOURS Newsletter
Urlaub sicher online buchen.
/versicherung.html
Beratung und Kontakt
02982 - 92210

Busrundreise Irland zum Kennenlernen

Irland/Nordirland Busrundreisen Busrundreise Irland zum Kennenlernen
Irland/Nordirland Busrundreisen Busrundreise Irland zum Kennenlernen
Irland/Nordirland Busrundreisen Busrundreise Irland zum Kennenlernen
Termine
Saison A
27.04. - 04.05.2019
28.09. - 05.10.2019
Saison B
25.05. - 01.06.2019
31.08. - 07.09.2019
Saison C - SPARTERMINE
08.06. - 15.06.2019
29.06. - 06.07.2019
20.07. - 27.07.2019
10.08. - 17.08.2019

Preis:
p. P. ab 798 €
Dieses Angebot wurde zum Merkzettel hinzugefügt. Merkzettel anzeigen
Reisebeschreibung
1. TAG: ANREISE DUBLIN
Individuelle Anreise nach Dublin. Entdecken Sie an diesem Tag die ersten Geheimnisse Dublins auf eigene Faust. Übernachtung im Raum Dublin.

2. TAG: DUBLIN & WICKLOW
Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Süden zum "Garten Irlands": nach Wicklow. Hier besuchen Sie Glendalough, eine Klosteranlage im Tal der zwei Seen. Anschließend fahren Sie zurück nach Dublin und lernen die Hauptstadt am Nachmittag bei einer Stadtrundfahrt besser kennen. Während der Stadtrundfahrt legen Sie einen Fotostopp am Trinity College ein. Die bedeutendste Universität des Landes wurde 1592 von Königin Elisabeth I. auf dem Gelände eines ehemaligen Augustinerklosters gegründet. Abendessen und Übernachtung wie am Vortag.

3. TAG: DUBLIN - GALWAY
Sie verlassen Dublin und fahren durch die irischen Midlands nach Galway. Auf dem Weg besuchen Sie eine Whiskey-Destillerie. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Whiskeys, wobei eine Kostprobe natürlich nicht fehlen darf, bevor Sie weiter in Richtung Galway fahren. In wilder Natur des Shannon-Ufers liegt Clonmacnoise aus dem 6. Jahrhundert. Sie besichtigen das Besucherzentrum und die Stätte selbst mit Hochtürmen, der Kathedrale aus dem 11. Jahrhundert und den wunderschönen Reproduktionen der Hochkreuze. Abendessen und Übernachtung in der Region Galway.

4. TAG: DIE REGION CONNEMARA
Heute entdecken Sie die Wildnis und Romantik von Connemara. Noch heute wird dort Gälisch von den Einwohnern gesprochen. Die große Halbinsel wird im Süden von der felsigen Küste der Galway Bay begrenzt. Im rauen und geheimnisvollen Norden werden Sie den Ozean und den wunderschönen Fjord des Killary Hafens sehen, ebenso wie die steilen Berge. An der Kylemore Abbey legen Sie einen Fotostopp ein. Eindrucksvoll versteckt zwischen Bergen und Seen und umgeben von Rhododendron, liegt die Klosterkirche an einem wunderschönen romantischen Platz. Abendessen und Übernachtung wie am Vortag.

5. TAG: GALWAY - KERRY
An diesem Tag geht es durch die Burren Region in das County Kerry. Oft beschrieben als Mondlandschaft, ist der Burren ("riesiger Stein") ein Hochplateau aus porösem Kalkstein. Auf den Felsen gedeihen nicht nur das ganze Jahr hindurch spezielle Pflanzen, sie verstecken noch viel mehr, z.B. Höhlen wie Ailwee. Anschließend fahren Sie zu den berühmten Cliffs of Moher. Aus 215 Meter Höhe können Sie die Aran Inseln und die Connemaraberge bewundern. Auf dem Weg in das County Kerry legen Sie einen Halt in Adare ein, dem wohl hübschesten Dorf Irlands. Abendessen und Übernachtung in der Region Kerry / Region Cork.

6. TAG: DER RING OF KERRY
Der Ring of Kerry ist die berühmteste Panoramastraße Irlands. Die Schönheit der Iveragh Halbinsel besteht in der großartigen Vielfalt der Kontraste zwischen dem vorherrschenden Element Wasser und seiner Umgebung. Das milde Klima, beeinflusst durch den Golfstrom, ermöglicht ein üppiges Wachstum von häufig überraschender Vegetation wie subtropischer Palmen. Lassen Sie sich auch von den im Killarney Nationalpark liegenden Torc Wasserfällen bezaubern. Ein gewundener Pfad führt durch das bewaldete Friar’s Glen zum höchsten Punkt des 18 Meter hohen Wasserfalls. Man sieht von hier aus den Owengarriff River in Kaskaden als rauschendes Wasser- und Farbspiel in den Muckross Lake stürzen. Abendessen und Übernachtung wie am Vortag.

7. TAG: KERRY - DUBLIN
Am heutigen Tag verlassen Sie das County Cork / Kerry und fahren über die ‚Marmorstadt’ Kilkenny zurück nach Dublin. In Kilkenny, der interessantesten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadt Irlands, besuchen Sie das Kilkenny Design Centre. Gegenüber dem Burgeingang finden Sie in den alten Ställen der Burg viele Kunst- und Handwerksgeschäfte. Übernachtung im Raum Dublin.

8. TAG: ABREISE
Individueller Transfer zum Flughafen.

IHRE HOTELS:
Aspect Hotel / Clarion Hotel Liffey Valley, Dublin
Park Lodge Hotel / Lady Gregory Hotel, Co. Galway
Abbey Hotel Ballyvourney / White Sands Hotel, Co. Cork / Kerry
Hoteländerungen vorbehalten.

Info
Mindestteilnehmerzahl: 20 Pers. in Reisezeit A und B, 25 Pers. in Reiszeit C
Transferinformationen: Taxi für max. 3 Personen in Eigenregie Flughafen - Hotel - Flughafen ca. 45,- € pro Strecke
Änderungen vorbehalten
AN-/ABREISEEMPFEHLUNG: Wir empfehlen die An-/Abreise per Flug nach Dublin. Infos im Katalog auf Seite 253.

Fakultativ zubuchbar:
ORGANISIERTER TAXITRANSFER
Flughafen - Hotel - Flughafen 1-6 Personen
H DUB20 AP6O
€ 106,- pro Strecke

Leistungen
  • Qualifizierte deutsch sprechende Reiseleitung von Tag 2 bis 7
  • Erfahrener Fahrer und moderner Reisebus von Tag 2 bis 7
  • 7 Übernachtungen in guten 3 Sterne Hotels, Zimmer mit eigenem Bad oder Dusche/WC
  • 7x Frühstück, 5x Abendessen
  • Klosteranlage Glendalough
  • Stadtrundfahrt Dublin
  • Kilbeggan Distillery mit Kostprobe
  • Clonmacnoise
  • Region Connemara
  • Fotostopp Kylemore Abbey
  • Cliffs of Moher
  • Ring of Kerry mit den Torc Wasserfällen
  • Kilkenny Design Centre
  • Reiseunterlagen

SPAR-Tipp
Kinderermäßigung: 30% für 1 Kind bis einschließlich 11 Jahren im Doppelzimmer mit 2 Vollzahlern

bitte warten