Urlaub suchen & buchen

Mein Reiseland

Region

Anreise

Abreise

Toleranz Tage

Wer fährt mit?
Alter der Kinder
Alter des Kindes
++ Urlaub suchen ++
Der TROLL TOURS Newsletter
Urlaub sicher online buchen.
/versicherung.html
Beratung und Kontakt
02982 - 92210

Autorundreise die schönsten Regionen Islands

Island Auto-Rundreisen Autorundreise die schönsten Regionen Islands
Island Auto-Rundreisen Autorundreise die schönsten Regionen Islands
Termine
03.07. - 17.07.18
10.07. - 24.07.18
17.07. - 31.07.18
24.07. - 07.08.18
31.07. - 14.08.18
07.08. - 21.08.18
14.08. - 28.08.18

Preis:
p. P. ab 1.835 €
++ online buchen ++
Dieses Angebot wurde zum Merkzettel hinzugefügt. Merkzettel anzeigen
Reisebeschreibung
1. TAG, DI.: ANREISE
Individuelle Anreise nach Keflavík und Übernahme des separat zu buchenden Mietwagens. Je nach Flugzeit erkunden Sie die Halbinsel Reykjanesbær oder die nördlichste Hauptstadt. Übernachtung im Icelandair Hotel Natura, Reykjavík.

2.-3. TAG, MI.-DO.: GOLDEN CIRCLE
Beginnen Sie die Rundreise mit Islands bekanntesten Sehenswürdigkeiten, die Sie im sogenannten Golden Circle finden können: Gullfoss - der "goldene Wasserfall", das Geysirgebiet mit Geysir, dem Namensgeber der heißen Springquellen und Strokkur, der kleiner ist dafür aber auch aktiver und dem geschichtsträchtigen Nationalpark Thingvellir. Gönnen Sie sich nach den ereignisreichenden Outdoor-Aktivitäten ein bisschen Entspannung und Ruhe im Laugarvatn Fontana Bad. Zwei Übernachtungen im Hotel Edda Laugarvatn.

4. TAG, FR.: SÜDKÜSTE
Der Weg führt Sie heute an die Südküste Islands: Vik. Hier gibt es viel zu sehen wie zum Beispiel der schwarze Sandstrand oder das Kap Dyrholæy, welches ein beliebtes Fotomotiv darstellt. Besuchen Sie die Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss und halten Sie auf Ihren Wegen immer Ausschau nach den possierlichen Papageientaucher. Übernachtung in Vik.

5. TAG, SA.: GLETSCHERLAGUNE
Weiter geht es in östlicher Richtung nach Höfn. Das kleine Städtchen befindet sich direkt am Gletscher Vatnajökull. Auf dem Weg dorthin haben Sie die Möglichkeit auf eine Wanderung im Nationalpark Skaftafell oder auf eine Entdeckung der Gletscherlagune Jökulsarlón. Übernachtung im Hotel Edda Höfn.

6. TAG, SO.: OSTFJORDE
Heute führt Sie die Reiseroute durch die Ostfjorde. Ihr Tagesziel ist der am See Lagarfjöt gelegene Ort Egilsstadir. In diesem sagenumwobenen See soll sich demnach ein Ungeheuer umhertreiben. Auf dem Weg nach Egilsstadir werfen Sie hin und wieder einen Blick zurück, es könnte sich lohnen, denn auch von dieser Seite können Sie einen guten Blick auf den Gletscher Vatnajökull erhaschen. Übernachtung im Hotel Edda Egilsstadir.

7. - 8. TAG, MO. - DI.: MYVATNSEE - HUSAVÍK -AKUREYRI
Der Norden Islands hat seinen eigenen Charme, den Sie in den kommenden beiden Tagen kennenlernen werden. Besuchen Sie den beliebten Myvatnsee, der eine malerische Kulisse für Fotos bietet. Die Hafenstadt Husavik ist die heimliche Hauptstadt der Wale, diese tummeln sich bekanntermaßen in den umliegenden Buchten - nutzen Sie die Gelegenheit für eine geführte Walbeobachtungstour mit dem Boot oder versuchen Sie Ihr Glück die beeindruckenden Riesen auf eigene Faust zu entdecken. Statten Sie auch einem weiteren beeindruckenden Wasserfall, dem Godafoss einen Besuch ab. Zwei Übernachtungen in der Hauptstadt des Nordens im Hotel Edda Akureyri.

9. TAG, MI.: AKUREYRI - SKAGAFJÖRDUR
Am Morgen bleibt Ihnen noch Zeit für Erkundungen in Akureyri. Fahren Sie anschließend durch die Hochebene Öxnadalsheidi und das Gebiet Skagafjördur, bekannt für die Pferdezucht, bis nach Laugar. Auf dem Weg dorthin lohnt sich ebenfalls ein Besuch an der Seehundstation in Hvammstangi. Übernachtung im Hotel Edda Laugar.

10. DO.: WESTFJORDE
Die heutige Etappe führt Sie entlang des Isafjarðadjup, dem größten Fjord der Region. Die Straße windet sich entlang einer Serie vieler kleiner Fjorde bis nach Bolungarvik wo Sie eine gelungene Rekonstruktion einer Fischereisiedlung besichtigen können. Ab Isafjörður empfiehlt es sich an einen Bootsausflug zur Insel Vigur, Heimat vieler Papageientaucher, teilzunehmen. Übernachtung im Hotel Edda Isafjörður.

11. TAG, FR.: WESTFJORDE
Starten Sie den Tag mit einer Rundfahrt durch die malerischen Landschaften und kleinen Ortschaften der Westfjorde. An der Südseite sehen Sie bei Latrabjarg dramatischen Klippen und eine üppigen Vogelwelt. Machen Sie unterwegs Halt bei einem der schönsten Wasserfälle Islands, dem Dynjandi. Übernachtung wie am Vortag.

12. TAG, SA.: ABSCHIED VON DEN WESTFJORDEN
Heute geht es zurück nach Laugar í Sælingsdal. Auf dem Weg in Richtung Süden bietet sich die Gelegenheit alle Höhepunkte, welche Sie auf dem Hinweg nach Isafjörður nicht geschafft haben, nachzuholen. Übernachtung im Hotel Edda Laugar.

13. - 14. TAG, SO. - MO.: REYKJAVIK
Nach der ausgiebigen Erkundung der Insel nutzen Sie die Zeit um die Stadt kennen zu lernen. In Rekjavík lohnt sich der Besuch zahlreicher Museen, aber auch des alten Hafens bei der Altstadt mit Parlament, das Rathaus am kleinen See mit Islandrelief, die Glaskuppel Perlan mit Restaurant und Cafeteria, eine großartige Aussicht inbegriffen, die Hallgrímskirche, die Einkaufsstraße Laugarvegur und das Konzerthaus Harpa am Hafen. Reykjavik ist eine überschaubare Hauptstadt, steht anderen aber in Nichts nach und lässt keine Wünsche offen. Kunst, Kultur, Shopping, Entspannung, Ausflugsmöglichkeiten - alles ist möglich. Zwei Übernachtungen im Icelandair Hotel Natura.

15. TAG, DI.: HEIMREISE
Je nach Flugverbindung haben Sie noch einen Tag zur freien Verfügung. Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens und individueller Rückflug (S. 164).

Info
Änderungen auf Grund von schlechten Wetter und/oder Straßenbedingungen unter Vorbehalt.
Im Falle von Engpässe der Hotelkapazitäten behalten wir uns das Recht vor einen Hotelwechsel in der gleichen Kategorie vorzunehmen.
Eine Änderung des Reiseverlaufes ist bei dieser Reise nicht möglich da die Übernachtungen in den Hotels dem genauen Verlauf nach gebucht wurden.

AN-/ABREISEEMPFEHLUNG:
Flüge nach Island zu tagesaktuellen Preisen zubuchbar. Mehr Informationen im Katalog auf S. 164.

MIETWAGEN: Das Mietwagenangebot finden Sie auf Seite 162/163.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen im Icelandair Hotel Natura**** in Reykjavik (Zimmer mit DU/WC)
  • 12 Übernachtungen in Edda Hotels, Mittelklasse, Zimmer mit DU/WC
  • 14x Frühstück
  • Routenbeschreibung und ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiseführer Island mit Landkarte

SPAR-Tipp
Kinderermäßigung: für 1 Kind von 2 - 11 Jahren 20% bei Unterbringung im Zimmer mit 2 Vollzahlern.
Frühbucherrabatt: 3% bei Buchung bis 31.01.18

bitte warten