Urlaub suchen & buchen

Mein Reiseland

Region

Anreise

Abreise

Toleranz Tage

Wer fährt mit?
Alter der Kinder
Alter des Kindes
++ Urlaub suchen ++
Der TROLL TOURS Newsletter
Urlaub sicher online buchen.
/versicherung.html
Beratung und Kontakt
02982 - 92210

Autorundreise Rund um die Ostsee inkl. An-/Abreise per Fähre

Baltikum Auto-Rundreisen Autorundreise Rund um die Ostsee inkl. An-/Abreise per Fähre
Baltikum Auto-Rundreisen Autorundreise Rund um die Ostsee inkl. An-/Abreise per Fähre
Baltikum Auto-Rundreisen Autorundreise Rund um die Ostsee inkl. An-/Abreise per Fähre
Baltikum Auto-Rundreisen Autorundreise Rund um die Ostsee inkl. An-/Abreise per Fähre
Termine
Tägliche Anreise außer Sonntag vom 01.05.-30.09.16
Saison A: 01.05.-05.06.17 + 29.08.-30.09.17
Saison B: 06.06.-28.08.17

Preis:
p. P. ab 1.225 €
++ anfragen ++
Dieses Angebot wurde zum Merkzettel hinzugefügt. Merkzettel anzeigen
Reisebeschreibung
1. TAG: ANREISE - KIEL - FÄHRE
Anreise mit dem eigenen PKW nach Kiel zum Fährhafen und Einschiffung auf ein Fährschiff der DFDS. Abfahrt je nach Abfahrtstag nachmittags/abends. Übernachtung an Bord.

2. TAG: FÄHRE - KLAIPEDA
Genießen Sie die Seereise und stimmen sich auf Ihre Tour ein. Ankunft je nach Abfahrtstag nachmittags/abends in Klaipeda, dem Tor ins Baltikum in Litauen am Kurischen Haff. Übernachtung in Klaipeda.

3. TAG: KLAIPEDA
Den heutigen Tag können Sie für einen Ausflug auf die Kurische Nehrung nutzen, ein 100 km langer Landstreifen, zwischen Ostsee und dem Kurischen Haff, mit kleinen Fischerdörfern, Pinienwäldern und endlosen Sanddünen. Sehenswürdigkeiten sind u.a. der Hexenberg in Juodkrante, die Große Düne bei Nida und das Thomas Mann-Haus. Übernachtung in Klaipeda.

4. TAG: KLAIPEDA - BERG DER KREUZE - RUNDALE - RIGA
Nach dem Frühstück passieren Sie den Samogitia Nationalpark mit dem malerischen Plateliai-See. Bei Siauliai befindet sich der Berg der Kreuze, einer der heiligsten Plätze des katholischen Litauens. Weiter geht es nach Lettland. Nach dem Grenzübertritt können Sie das Barockschloss Rundale besichtigen. Weiterfahrt nach Riga, Kulturhauptstadt 2014, und Übernachtung dort.

5. TAG: RIGA
Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Rigas finden Sie entlang der zentralen Boulevards mit dem Blick auf die Stadtkanäle und Parks. Sie sehen Jugendstilbauten und das Opernhaus. In der Altstadt sehen Sie den Dom, die Peterskirche, die Kleine und die Große Gilde, das Schwedische Tor, die Drei Brüder, die Jakobskirche, das Parlament, das Rigaer Schloss und viele wundervoll restaurierten Gebäude mit gemütlichen Restaurants, Cafes, Bars und Souvenirläden. Übernachtung in Riga.

6. TAG: RIGA - SIGULDA - TALLINN
Heute geht es weiter nach Tallinn, der Hauptstadt Estlands. Unterwegs können Sie im Gauja-Nationalpark halten. Genießen Sie schöne Ausblicke auf das Flensstal, besuchen Sie die Burg Turaida aus dem 13. Jahrhundert mit einem kleinen Geschichtsmuseum. Cesis, eine schöne Hansestadt Lettlands, ist auch einen Halt wert. Spazieren Sie durch die engen Gassen und fühlen Sie die freundliche Kleinstadtatmosphäre. Auf dem Weg nach Tallinn können Sie die estnische "Sommerhauptstadt" Pärnu besuchen. Übernachtung in Tallinn.

7. TAG: TALLINN
Im Gegensatz zu den meisten europäischen Städten ist die Altstadt Tallinn architektonisch gut erhalten. Sie lassen das moderne Leben hinter dem Kopfsteinpflaster und dunklen Gässchen, flackernden Fackeln und Geheimtreppen zurück. Besuchen Sie den Domhügel mit der eindrucksvollen russischorthodoxen Kirche und dem gotischen Dom. Zu Höhepunkten der Unterstadt zählen das gotische Rathaus, die Alte Apotheke, die Große Gilde und das Schwarzhäupterhaus. Übernachtung wie am Vortag.

8. TAG: TALLINN - HELSINKI
Sie verlassen das Baltikum in nur ca. 2,5 Std. mit einer modernen Fähre in Richtung Helsinki. Die finnische Hauptstadt ist durch die Lage am Finnischen Meerbusen mit der Schärenküste vom Meer geprägt, und in der Architektur vermischen sich europäische/ skandinavische mit karelischen/russischen Elementen: eine Stadt mit nordischer Lebensweise und einem Hauch östlicher Mystik. Übernachtung in Helsinki.

9. TAG: HELSINKI
Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten in der finnischen Hauptstadt: der Senatsplatz mit Dom, die Felsenkirche, die Markthalle am Hafen u.v.m. Die Seefestung Suomenlinna bei Helsinki gehört zum UNESCO-Welterbe und kann per Boot vom Marktplatz aus erreicht werden. Übernachtung wie am Vortag.

10. TAG: HELSINKI - TURKU - FÄHRE
Nach dem Frühstück Fahrt nach Turku. Die älteste Stadt und ehemalige Hauptstadt Finnlands liegt reizvoll an Finnlands südwestlicher Schärenküste und trug ebenso wie Tallinn 2011 den Titel der Kulturhauptstadt. Sehenswert sind u.a. der Dom, eine der wenigen erhaltenen Burgen Finnlands, und das historische Freilichtmuseum. Am Abend Einschiffung auf ein modernes Fährschiff nach Stockholm. Übernachtung an Bord.

11. TAG: FÄHRE - STOCKHOLM
Am Morgen erreichen Sie das "Venedig des Nordens" und können an 2 Tagen die schwedische Hauptstadt entdecken. Stockholm ist auf 14 Inseln gebaut und bietet viele Sehenswürdigkeiten: Die Altstadt Gamla Stan, das königliche Schloss, das Rathaus, u.vm. Übernachtung im Raum Stockholm.

12. TAG: STOCKHOLM
Dieser Tag steht Ihnen in Stockholm zur Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch auf der Insel Djurgarden mit interessanten Museen oder einen Shoppingbummel. Übernachtung wie am Vortag.

13. TAG: STOCKHOLM - KALMAR
Weiterreise entlang der Küste durch schöne Landschaften und Västervik nach Kalmar, der Unionsstadt mit prächtiger Wasserburg. Übernachtung in Kalmar oder Umgebung.

14. TAG: KALMAR
Möglichkeit zu einem Abstecher auf die Insel Öland mit wunderbarer Natur, die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist und Sommerresidenz der Königsfamilie ist. Übernachtung wie am Vortag.

15. TAG: KALMAR - TRELLEBORG - FÄHRE
Entlang der Küste geht es weiter über Karlskrona und Karlshamn in die Region Skåne nach Trelleborg. Am Abend Abfahrt der Fähre. Übernachtung an Bord.

16. TAG: FÄHRE - TRAVEMÜNDE/ROSTOCK - HEIMREISE
Am frühen Morgen Ankunft in Travemünde/Rostock und Heimreise.

Buchungshinweis
Im Standardprogramm wird die Fähre Trelleborg-Travemünde eingebucht. Für die Fähre Trelleborg-Rostock bitte "Trelle-Rostock" in die Bemerkungszeile eingeben.

Verpflegung
13x Frühstück. Keine Verpflegung an Bord der Fähren DFDS und TT-Line.

Leistungen
  • Fährpassagen Kiel-Klaipeda, Turku- Stockholm und Trelleborg-Travemünde/Rostock, 2-Bettkabine innen, PKW-Transport
  • 12 Übernachtungen/Frühstück in Hotels der Mittelklasse
  • Fährpassage Tallinn-Helsinki, Decksplatz inkl. PKW-Transport
  • Ausführliche Reiseunterlagen

SPAR-Tipp
Frühbucherrabatt: 3% bei Buchung bis 31.01.17

bitte warten