Urlaub suchen & buchen

Mein Reiseland

Region

Anreise

Abreise

Toleranz Tage

Wer fährt mit?
Alter der Kinder
Alter des Kindes
++ Urlaub suchen ++
Der TROLL TOURS Newsletter
Urlaub sicher online buchen.
/versicherung.html
Beratung und Kontakt
02982 - 92210

Autorundreise Große Schottlandrundreise

Schottland Auto-/Motorradrundreisen Autorundreise Große Schottlandrundreise
Schottland Auto-/Motorradrundreisen Autorundreise Große Schottlandrundreise
Schottland Auto-/Motorradrundreisen Autorundreise Große Schottlandrundreise
Schottland Auto-/Motorradrundreisen Autorundreise Große Schottlandrundreise
Termine
Tägliche Anreise
Saison A
01.01. - 31.03.2019
Saison B
01.04. - 30.06.2019
01.09. - 15.12.2019
Saison C
01.07. - 31.07.2019
Saison D
01.08. - 31.08.2019

Preis:
p. P. ab 879 €
++ online buchen ++
Dieses Angebot wurde zum Merkzettel hinzugefügt. Merkzettel anzeigen
Reisebeschreibung
1. TAG: EDINBURGH - ABERFOYLE
Individuelle Anreise nach Edinburgh. Abholung des separat zu buchenden Mietwagens. Übernachtung im Raum Aberfoyle.

2. TAG: ABERFOYLE - FORT WILLIAM
Zuerst geht die Fahrt Richtung Drymen und Balloch, dann entlang des Loch Lomond, dem größten, und in den Augen vieler Schotten der romantischste und schönste Süßwassersee Schottlands. Man gelangt schließlich ins atemberaubende Glen Coe. Übernachtung im Raum Fort William/Oban.

3. TAG: FORT WILLIAM - ISLE OF SKYE
Nach dem Frühstück vorbei am Glenfinnan Monument nach Mallaig, von wo aus die Fähre zur Insel Skye übersetzt (fakultativ). Auf Skye kann man das Clan Donald Center besichtigen, via Broadford und dem hübschen Hauptort der Insel Portree zur Halbinsel Trotternish im Norden von Skye fahren oder die Burg Dunvegan im Nordwesten besichtigen. Übernachtung auf der Isle of Skye oder Umgebung.

4. TAG: ISLE OF SKYE - GAIRLOCH
Es geht wieder aufs Festland, dieses Mal via Skye Bridge. Abwechslungsreiche und spektakuläre Landschaften sind die Begleiter auf der Fahrt gen Norden, entlang Loch Carron, Loch Torridon und Loch Maree. Wenn Zeit bleibt kann der tropische Inverewe-Garten besichtigt werden. Übernachtung im Raum Gairloch/Ullapool.

5. TAG: GAIRLOCH - DURNESS
Eine Besichtigung der Inverewe Gardensv ist lohnenswert: Eine üppige, tropische Oase, angelegt auf einer Halbinsel am Rande des Loch Ewe, inmitten der felsigen Landschaft von Wester Ross. Machen Sie auf dem Weg nach Durness einen Abstecher nach Sandwood Bay: Dem Ruf nach der schönste Strand Britanniens. Übernachtung in der Region Durness.

6. TAG: DURNESS - THURSO
Morgens sollten Sie die beeindruckende Meereshöhle Smoo Cave besuchen, die sich in den Kalksteinklippen von Sutherland befindet. Fahren Sie weiter zum Strathnaver Museum und finden Sie mehr über die lebhafte Kultur heraus, die von den altnordischen und keltischen Vorfahren vererbt wurde. Übernachtung in der Region Thurso.

7. TAG: DER RAUE NORDEN - ORKNEY INSELN
Fahren Sie nach dem Frühstück zum Castle of Mey, früher Barrogill Castle genannt. Erkunden Sie die ungewöhnlichen Whaligoe Steps, eine von Menschenhand erschaffene Treppe von über 300 Plattenstufen. Lohnenswert ist auch ein Tagesausflug auf die Orkney Inseln. Übernachtung wie am Vortag.

8. TAG: THURSO - INVERNESS
Auf dem Rückweg nach Inverness sollten Sie sich die malerische und romantische Kulisse des Dunrobin Castle, das mit 189 Zimmern größte Schloss der nördlichen Highlands, nicht entgehen lassen. Übernachtung im Raum Inverness.

9. TAG: INVERNESS - ROYAL DEESIDE
Besichtigung von Culloden Moor, wo 1746 die Jakobiten von Prince Charles vernichtend geschlagen wurden. Fahrt durch das Spey Valley, vor allem bekannt für seine Whiskybrennereien: Cardhu, Glenlivet, Glenfiddich, Tamdhu, Glenfarclas - um nur einige zu nennen. Übernachtung im Raum Royal Deeside.

10. TAG: ROYAL DEESIDE
Tagesausflug nach Stonehaven an der Ostküste. Spaziergang zum nahe gelegenen Dunnottar Castle, die eindrucksvolle Ruine, die auf der 50 m hohen steinernen Klippe thront. Nachmittags eventuell Besuch von Balmoral Castle in der Nähe des hübschen Ortes Ballater. Übernachtung wie am Vortag.

11 TAG: ROYAL DEESIDE - ST. ANDREWS
Weiterfahrt nach Braemar, Schauplatz der berühmten ‚Highland Games‘, denen Mitglieder der königlichen Familie beiwohnen. Über den höchsten Pass von Schottland, Glenshee, und Blairgowrie Richtung Perth. Übernachtung im Raum St. Andrews.

12. TAG: ST. ANDREWS - EDINBURGH
Fahrt in Richtung Edinburgh und Heimreise.

Wichtige Hinweise
Fährpassage Mallaig - Armadale an Tag 3
Saison: 01.01. - 31.10.2019, Passagezeit: 30 min
Abfahrtszeiten um 09.40 / 11.00 / 12.00 / 13.30 / 15.20 / 16.00 Uhr
Reederei: Caledonian Mac Brayne - Fahrzeitenänderungen vorbehalten -

Info
Mixed Variante: Übernachtungen erfolgen in unterschiedlichen Übernachtungskategorien: 5x Bed & Breakfast Häuser, 5x 3-Sterne Hotels und 1x Herrenhaus/Schlosshotel
AN-/ABREISEEMPFEHLUNG: Wir empfehlen die An-/Abreise per Flug nach Edinburgh oder per Fähre nach Newcastle. Infos im Katalog auf Seite 253 & 257. Unsere Mietwagenangebote finden Sie auf 249.

Buchungshinweis
Buchbar in 3 unterschiedlichen Übernachtungskategorien: Bed & Breakfast Häusern, Mixed Unterkünften oder 3-Sterne Hotels

Fakultativ zubuchbar:
FÄHRPASSAGE AUF DIE ISLE OF SKYE
4. Tag: Mallaig - Armadale
ab € 14,- pro Person

Leistungen
  • 11 Übernachtungen in gebuchter Kategorie mit Frühstück, alle Zimmer mit eigenem Bad oder Dusche/WC
  • Reiseunterlagen mit Landkarte

SPAR-Tipp
Kinderermäßigung: 50% für 1 Kind bis einschließlich 11 Jahren im Doppelzimmer mit 2 Vollzahlern

bitte warten