Urlaub suchen & buchen

Mein Reiseland

Region

Anreise

Abreise

Toleranz Tage

Wer fährt mit?
Alter der Kinder
Alter des Kindes
++ Urlaub suchen ++
Der TROLL TOURS Newsletter
Urlaub sicher online buchen.
/versicherung.html
Beratung und Kontakt
02982 - 92210

Motorradrundreise Facettenreiches Polen & Baltikum - 4 Sterne Hotels

Baltikum Auto-/Motorradrundreisen Motorradrundreise Facettenreiches Polen & Baltikum - 4 Sterne Hotels
Baltikum Auto-/Motorradrundreisen Motorradrundreise Facettenreiches Polen & Baltikum - 4 Sterne Hotels
Termine
Tägliche Anreise
Saison A
01.10.-31.10.19
Saison B
01.05.-10.06.19
16.09.-30.09.19
Saison C
11.06.-15.09.19

Preis:
p. P. ab 990 €
++ anfragen ++
Dieses Angebot wurde zum Merkzettel hinzugefügt. Merkzettel anzeigen
Reisebeschreibung
1. TAG: ANREISE - STETTIN
Anreise mit dem eigenen Fahrzeug nach Stettin. Stettin ist die größte Stadt im Nordwesten von Polen und liegt an der Oder, in der Nähe der südlichen Ostseeküste, ca. 10 km von der deutschen Grenze entfernt. Besichtigen Sie die restaurierte historische Altstadt mit dem alten Rathaus und Kaufmannshäuser, dem Nationalmuseum am Ufer der Oder und die Hakenterrasse. Übernachtung in Stettin.

2. TAG: STETTIN - DANZIG
Fahrt den Ostseeküste entlang nach Danzig. In Danzig angekommen, genießen Sie zum Abschluss ein Abendessen in einem der Restaurants am Ufer der Mottla. Übernachtung in Danzig.

3. TAG: DANZIG
Erkunden Sie die historische Rechtstadt auf einem Spaziergang. Im Zentrum der Rechtsstadt von Danzig erhebt sich die Kirche St. Marien, die höchste Backsteinkirche der Welt. Der seit 1633 vor dem Artushof stehende Neptunbrunnen ist ein Symbol von Danzig. Die Neptunfigur symbolisiert die Verbindung der Stadt mit dem Meer. Verärgert darüber, dass die Leute in den Brunnen Geldstücke werfen, schlug er mit dem Dreizack ins Wasser und ließ das Gold in kleine Plättchen zerspringen, die seitdem mit ihrem Glanz den leckeren Kräuterlikör schmücken. Übernachtung in Danzig.

4. TAG: DANZIG - MIKOLAJKI/MASURISCHE SEENPLATTE
Fahren Sie nach Masuren über Malbork, empfehlenswert ist die Besichtigung der Wehrburg des Deutschen Kreuzritterordens. Weiterfahrt über Olsztyn nach Mikolajki, unterwegs machen Sie einen Stopp bei Swieta Lipka - berühmte marianische Heiligtum mit erstaunlichen Kirchenorgeln. Übernachtung in Mikolajk oder Umgebung.

5. TAG: MIKOLAJKI - VILNIUS
Erkunden Sie den unglaublich malerischen Region - Masurische Seenplatte - der Bereich, der ca. 2000 Seen enthält. Weiterfahrt nach Litauen in die Hauptstadt Vilnius. Übernachtung in Vilnius.

6. TAG: VILNIUS
Besuchen Sie das Tor der Morgenröte, den Kathedralenplatz, die Pilies Straße, den Rathausplatz, die Universität Vilnius. Weitere bekannte Sehenswürdigkeiten sind die prächtige Barockkirche St. Peter und Paul und das gotische Juwel und die St. Anna Kirche aus 33 unterschiedlichen Backsteinarten. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die kleinen Gässchen der Altstadt. Übernachtung in Vilnius.

7. TAG: VILNIUS - CESIS
Nach dem Frühstück Fahrt nach Cesis. Unterwegs können Sie im Gauja-Nationalpark und in Sigulda anhalten. Besuchen Sie das Neue Schloss in Sigulda und die Ordensburg Turaida, die im Songfestivalpark mit prunkvollen Steinskulpturen platziert ist. Übernachtung in Cesis.

8. TAG: CESIS - TARTU - TALLINN
Nach einem Bummel durch die romantischen Gassen von Cesis fahren Sie weiter nach Estland. Auf dem Weg können Sie die estnische die Universitätsstadt Tartu besuchen. Weiterfahrt in die Hauptstadt Estlands. Übernachtung in Tallinn.

9. TAG: TALLINN
Am Vormittag können Sie den ersten Bummel durch die Altstadt unternehmen. Ihr Stadtrundgang durch Tallinn führt Sie über den Toompea (Domberg) mit dem Dom und der Alexander-Newski-Kathedrale zur Unterstadt. Rund um den Rathausplatz erwartet Sie eine charmante Mischung von hohen mittelalterlichen Stadtmauern, Türmen und gotischen Wohnhäusern mit kunstvoll gezierten Portalen. Am Nachmittag können Sie den Kadriorgpark und das berühmte KUMU-Museum besichtigen. Übernachtung in Tallinn.

10. TAG: TALLINN - PÄRNU - RIGA
Fahrt nach Riga. Machen Sie eine Pause im Seekurort Pärnu und genießen Sie einen Spaziergang am breiten Sandstrand. Entlang der Rigaer Bucht fahren Sie weiter nach Riga. Übernachtung in Tallinn.

11. TAG: RIGA
Riga bietet unzählige Möglichkeiten: eine reiche Geschichte, Architektur, großzügige Gärten und Parks, Museen, Kunstgalerien und Opern von Weltklasse, oder Spaziergänge durch den riesigen bunten Hauptmarkt. Ein Besuch in einem gemütlichen Cafe, Club oder Kneipe gehört dazu. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten finden Sie entlang der zentralen Boulevards mit dem Blick auf die Stadtkanäle und Parks, die Jugendstilbauten und das Opernhaus. In der Altstadt sehen Sie den Dom, die Peterskirche, die Kleine und die Große Gilde, das Schwedische Tor, die Drei Brüder, die Jakobskirche, das Parlament und das Rigaer Schloss. Übernachtung in Riga.

12. TAG: RIGA - SIAULIAI - KLAIPEDA
Setzen Sie die Reise von Riga nach Klaipeda fort, unterwegs besichtigen Sie der Berg der Kreuze in der Nähe von Siauliai. Übernachtung in Klaipeda.

13. TAG: KLAIPEDA - NIDA - KLAIPEDA
Mit der Fähre setzen Sie nach Smiltyne auf die Kurische Nehrung über und fahren Sie über die Kurische Nehrung nach Nida um den charmanten Kurort kennenzulernen. Besichtigen Sie den Sommerhaus von Thomas Mann und die ca. 50 m hohe Parnidis-Düne, wo sich ein traum- hafter Blick auf das Kurische Haff, die Dünenlandschaft sowie die Ostseeküste bietet. Übernachtung in Klaipeda.

14. TAG: KLAIPEDA - FÄHRE
Tag zur freien Verfügung bevor Sie am Abend an Bord der Fähre nach Kiel gehen. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt von Klaipeda mit Besichtigung des Theaterplatzes mit dem Ähnchen-von-Tharau-Brunnen. Bei gutem Wetter empfehlen wir einen Ausflug an den Strand von Smyltine. Einschiffung auf ein modernes Fährschiff der DFDS, Abfahrt ca. 22.00 Uhr (Fahrplanänderungen vorbehalten). Übernachtung in Kabinen an Bord.

15. TAG: FÄHRE - KIEL - HEIMREISE
Genießen Sie den Tag auf See und lassen Ihre Reiseerlebnisse Revue passieren. Ankunft gegen 17.00 Uhr (Fahrplanänderungen vorbehalten) in Kiel und Ausschiffung. Heimreise in Eigenregie.

Wichtige Hinweise
Zuschlag Doppelkabine aussen p.P. EUR 7,- (DZBF), Einzelkabine aussen p.P. EUR 40,- (EZBF) Doppelzimmer inkl. 2 Motorräder (BA3010/3012 DZMF) Preise lt. System

Leistungen
  • 13 Übernachtungen/Frühstück in 3*- oder 4*-Hotels, Zimmer mit DU o. Bad/WC
  • Fährpassage Klaipeda-Kiel, 2-Bett Kabine innen, PKW- oder Motorradtransport
  • City Tax in Vilnius
  • Ausführliche Reiseunterlagen

SPAR-Tipp
Kinderermässigung: 2-11 Jahre 50% im Zimmer mit 2 Erwachsenen

bitte warten
Troll Tours verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.