Urlaub suchen & buchen

Mein Reiseland

Region

Anreise

Abreise

Toleranz Tage

Wer fährt mit?
Alter der Kinder
Alter des Kindes
++ Urlaub suchen ++
Der TROLL TOURS Newsletter
Urlaub sicher online buchen.
/versicherung.html
Beratung und Kontakt
02982 - 92210

Eisberge, Kultur und Natur, das ist Grönland!

Grönland Aktivreisen Eisberge, Kultur und Natur, das ist Grönland!
Grönland Aktivreisen Eisberge, Kultur und Natur, das ist Grönland!
Grönland Aktivreisen Eisberge, Kultur und Natur, das ist Grönland!
Grönland Aktivreisen Eisberge, Kultur und Natur, das ist Grönland!
Grönland Aktivreisen Eisberge, Kultur und Natur, das ist Grönland!
Termine
01.07. - 06.07.17
08.07. - 13.07.17

Preis:
p. P. ab 2.699 €
++ online buchen ++
Dieses Angebot wurde zum Merkzettel hinzugefügt. Merkzettel anzeigen
Reisebeschreibung
1. TAG: ANREISE
Sie fliegen am Nachmittag von Keflavík, (Island) nach Narsarsuaq in Südgrönland. Nach einem Willkommenstreffen erfolgt ein Boottransfer (ca. 2 Std.) nach Qaqortoq. 2 Übernachtungen in Qaqortoq.

2. TAG: QAQORTOQ
Lernen Sie heute während einer Stadtwanderung die grönländische Kultur näher kennen. Sie besuchen u. A. die Gerberei und Näherei wo die schönen Seehundefelle verarbeitet werden und das Projekt "Stone and Man" mit über 30 Skulpturen aus Granit. Erleben Sie im Hafen das Flair der charmanten Stadt und lassen Sie auch den Fischmarkt nicht aus!

3. TAG: DAS PITTORESKE IGALIKU
Am Morgen fahren Sie mit einem Boot von Qaqortoq nach Itilleq wo Sie über die "Königsstraße" nach Igaliku wandern (4 km). Igaliku gehört zu den schönsten Dörfer in Grönland. Farbenfrohe Häuser auf saftiger Wiese am blaumilchigen Fjord. Auf der anderen Seite des Fjords türmen die Berge Illerfissalik, das Wahrzeichen der Region, über eine grobe und öde Landschaft. 2 Übernachtungen in Igaliku.

4. TAG: IGALIKU
Igaliku war für einen Zeitraum von etwa 300 Jahre der Bischofssitz während der nordischen Ära und die Ruinen aus dieser Zeit sind sehr beeindruckend. Es gibt eine ständige Ausstellung in der Kirche, welches hierüber Geschichten erzählt. Heute bieten Igaliku und Umgebung einige der besten Wandermöglichkeiten in Südgrönland. Ihre Tageswanderung (17 km) geht auf ein Plateau, welches einen herrlichen Blick auf den Qooroq Eisfjord bietet. Bewundern Sie die gestrandeten Eisberge auf der Unterwasser Moräne am Eingang zum Fjord und den enormen Gletscher an der Spitze des Fjords. Es ist der perfekte Ort für ein Picknick! Auf dem Rückweg können Sie mit etwas Glück Mineralien und Steine finden, wie die leuchtende "Mondstein" (labradorite).

5. TAG: ERIK DER ROTE IN BRATTAHLID
Mit dem Boot fahren Sie heute nach Qassiarsuk, auch bekannt als Brattahlid, der Ort wo Erik der Rote sich 982 niederließ. Die sehr gut erhaltenen nordischen Ruinen können Sie während eines individuellen Besuchs (Eintritt inkl.) bestaunen. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Boot nach Narsarsuaq wo Sie eine Nacht verbleiben werden.

6. TAG: EISBERGE IM QOOROQ EISFJORD
Der heutige Tag wird voll dem ewigen Eis gewidmet. Genießen Sie während einer Bootstour auf den Qooroq Eisfjord die viele Farben und Formen der gigantischen und imposanten Eisberge. Sobald Sie an den Gletscher angelangt sind, wird Ihr Boot anhalten und Sie erleben bei einem Drink mit über 1.000 Jahre alten Eiswürfel die Ruhe der Grönländischen Natur. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen Besuch des Museums in Narsarsuaq oder lassen Sie Ihre Reise im gemütlichen "Blue Ice Cafe" ausklingen. Abends erfolgt dann der Rückflug von Narsarsuaq nach Keflavík.

Info
Änderungen des Reiseverlaufes aufgrund von Wetterverhältnissen behalten wir uns vor. Eventuelle Mehrkosten, welche hierdurch entstehen können, sind vom Reisenden vor Ort selbst zu bezahlen.
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Maximaler Gruppengröße: 12 Personen
Zusatzleistungen: Flüge nach Island zu tagesaktuellen Preisen zubuchbar. Mehr Informationen im Katalog auf S. 70. Hotels für eine Verlängerung in Keflavík finden Sie auf S. 50, Hotels in Reykjavik auf S. 43 - 49.

Leistungen
  • Flug mit Air Iceland von Keflavik nach Narsarsuaq und zurück
  • Alle Transfers und Bootsfahrten lt. Programm
  • 2 Übernachtungen in Qaqortoq (Zimmer mit DU/WC)
  • 2 Übernachtungen in einer Hütte in Igaliku (Gemeinschaftsdusche/WC)
  • 1 Übernachtung in Narsarsuaq (Zimmer mit DU/WC)
  • 5x Frühstück, 4x Lunch, 3x Abendessen, 1x grönländisches Spezialitätenbuffet
  • Eintritte in den Museen
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen

bitte warten