Urlaub suchen & buchen

Mein Reiseland

Region

Anreise

Abreise

Toleranz Tage

Wer fährt mit?
Alter der Kinder
Alter des Kindes
++ Urlaub suchen ++
Der TROLL TOURS Newsletter
Urlaub sicher online buchen.
/versicherung.html
Beratung und Kontakt
02982 - 92210

Bus-/Wanderrundreise Städte & Nationalparks des Baltikums - inkl. Flug ab/bis Deutschland

Baltikum Aktivreisen Bus-/Wanderrundreise Städte & Nationalparks des Baltikums - inkl. Flug ab/bis Deutschland
Baltikum Aktivreisen Bus-/Wanderrundreise Städte & Nationalparks des Baltikums - inkl. Flug ab/bis Deutschland
Baltikum Aktivreisen Bus-/Wanderrundreise Städte & Nationalparks des Baltikums - inkl. Flug ab/bis Deutschland
Termine
Saison A:
27.05.-05.06.17
10.06.-19.06.17
19.08.-28.08.17
02.09.-11.09.17

Saison B:
08.07.-17.07.17
05.08.-14.08.17

Preis:
p. P. ab 1.828 €
++ online buchen ++
Dieses Angebot wurde zum Merkzettel hinzugefügt. Merkzettel anzeigen
Reisebeschreibung
1. TAG: ANREISE - TALLINN
Ankunft in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Transfer zum Hotel. Check-in, Begrüßungstreffen. Übernachtung in Tallinn.

2. TAG: TALLINN - LAHEMAA
Nach dem Frühstück Stadtrundgang in Tallinn, u.a. Besuch der wichtigsten historischen Denkmäler der Altstadt: die Stadtmauer, das Schloss Toompea, die Alexander-Newskij-Kathedrale, den Rathausplatz, u.v.m. Mittagessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultativer Ausflug zum Barockschloss Kadriorg mit Besuch des staatlichen Kunstmuseums und Spaziergang durch den schönsten Park Tallinns. Abends Abfahrt nach Lahemaa. Übernachtung in Lahemaa.

3. TAG: LAHEMAA - CESIS
Nach dem Frühstück Wanderung im Nationalpark Lahemaa (6 km, ca. 2 Std.), bekannt für seine abwechslungsreiche Landschaft aus Steilufern, dichten Wäldern, alten Gutshäusern und vielen Seen, Flüssen und Wasserfällen. Mittagessen. Abfahrt nach Cesis. Übernachtung in Cesis.

4. TAG: CESIS - NATIONALPARK GAUJA - RIGA
Nach dem Frühstück Abfahrt nach Sigulda und Wanderung im Gauja-Nationalpark (6 km, ca. 2 Std.), oft "Livländische Schweiz" genannt. Der Park umfasst das Tal vom Fluss Gauja, das zusammen mit seinen Nebenflüssen eine besondere Landschaft bildet. Genießen Sie malerische Ausblicke auf die Burg Turaida, besuchen Sie Museumreservat, die beliebteste Sehenswürdigkeit Lettlands. Mittagessen. Weiterfahrt nach Riga, Hauptstadt Lettlands. Nachmittags Stadtführung in Riga, u. a.: der Dom, die Peterskirche, die Kleine und die Große Gilde, die "Drei Brüder", das Schwarzhäupterhaus am Rathausplatz, alte Stadtmauern und das Schwedische Tor, Jugendstilbauten. Übernachtung in Riga.

5. TAG: RIGA - KEMERI - BERG DER KREUZE - NIDA
Nach dem Frühstück Weiterfahrt zum Nationalpark Kemeri, mit Mineralgewässern, Hochmooren, vogelreichen Lagunenseen, Wäldern, Stromtalwiesen und Dünen. Die Wanderung auf einem Holzsteg (3 km, ca. 1 Std.) führt Sie durch die Welt der Moose, Moorkiefern, Wassertümpel und dunklen kleinen Seen. Mittagessen. Nahe Siauliai Halt an dem berühmten Berg der Kreuze, einer mystischen und einzigartigen Pilgerstätte mit mehr als 100 000 Kreuzen aus aller Welt. Ankunft in Klaipeda und Fährüberfahrt auf die Kurische Nehrung, einen 100 km langen Landstreifen, der das Kurische Haff von der Ostsee trennt. Übernachtung in Nida.

6. TAG: NIDA
Der Nationalpark der Kurischen Nehrung ist das größte Naturschutzgebiet Litauens. Die Ketten der höchsten Dünen in Nordeuropa, das rauschende Meer und das raschelnde Sand sowie alte kurische Häuser mit Fischgeruch begleiten den Reisenden durch die Kurische Nehrung, die 2000 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Nach dem Frühstück Wanderung durch unterschiedliche Landschaften der Kurischen Nehrung (10 km, ca. 3 Std.): durch Pinienwälder, am Meer, auf Dünenwegen und auf Fußwegen in und um Nida. Besichtigung des Thomas-Mann-Hauses. Mittagessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in Nida.

7. TAG: NIDA - PAJURIS REGIONALPARK - KLAIPEDA
ach dem Frühstück Schifffahrt über das Kurische Haff auf das Festland (ca. 2 Std.). Transfer nach Klaipeda und Mittagessen. Nachmittags Wanderung im Pajuris Regionalpark (3,5 km, ca. 1 Std.) entlang der Ostseeküste, an "Holländer Mütze" vorbei - dem höchsten Steilhang an der litauischen Küste. Führung in Klaipeda, die einzige und wichtigste Hafenstadt Litauens. Sehenswert ist u.a. die historische Altstadt und der Simon-Dach-Brunnen mit der Ännchen-von-Tharau-Figur. Übernachtung in Klaipeda.

8. TAG: KLAIPEDA - TRAKAI - VILNIUS
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Vilnius, der Hauptstadt Litauens. Unterwegs Halt in Trakai, der ehemaligen Hauptstadt des Großfürstentums Litauen. Besichtigung der berühmten roten Inselburg aus dem 14. Jh. mit ihrem historischen Museum. Malerisch gelegen in der Mitte eines Sees, ist sie nur über eine lange Holzbrücke zu erreichen. Mittagessen. Nachmittags Ankunft und Stadtrundgang in Vilnius, u. a.: das Tor der Morgenröte, der Kathedralenplatz, die Pilies Straße, der Rathausplatz, die St. Anna Kirche. Spaziergang durch die kleinen Gässchen der Altstadt Vilnius. Übernachtung in Vilnius.

9. TAG: VILNIUS - KERNAVE - VILNIUS
Nach dem Frühstück Ausflug nach Kernave (35 km entfernt). Von den fünf Burghügeln im malerischen Pajauta Tal öffnet sich eine eindrucksvolle Aussicht auf die Schlingen des Flusses Neris. Kernave wurde 2004 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Mittagessen. Rückkehr nach Vilnius. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Fakultativer Besuch des Nationalmuseums Der Palast der Großfürsten von Litauen. Neben Dauerausstellungen mit teilweise rekonstruiertem historischem Interieur werden Wechselausstellungen gezeigt. Übernachtung in Vilnius.

10. TAG: VILNIUS - HEIMREISE
Transfer zum Flughafen in Vilnius bzw. Kaunas. Individuelle Heimreise.

Termine_Zusatztext
Busrundreise inkl. Flug ab/bis Deutschland: Fluggrundpreis ab/bis Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Wien, Zürich mit Air Baltic (Buchungsklasse V)

Info
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, max. 20 Personen
Der Flughafen Vilnius ist 14.07.-18.08.17 geschlossen und die Flüge werden vorauss. ab Kaunas gehen

Verpflegung
Frühstück und 8x Mittagessen (3-Gänge-Menüs inkl. Kaffee/Tee, Wasser)

Fakultativ zubuchbar:

9 X ABENDESSEN
(3 Gänge-Menüs inkl. Kaffee/Tee, Wasser) DZAV/EZAV
p.P. 240,- €

EINTRITT NATIONALMUSEUMS VILNIUS
p.P. 38,- €

AUSFLUG ZUM BAROCKSCHLOSS KADRIORG

p.P. 35,- €


Leistungen
  • Flug ab/bis gebuchtem Flughafen inkl. Steuern und Gebühren
  • 9x Übernachtung/Frühstück, Zimmer mit Du.o.Bad/WC, in zentral gelegenen 3*-4*-Hotels
  • 8x Mittagessen (3-Gänge-Menüs inkl. Kaffee/Tee/Wasser)
  • Deutschsprechende Reisebegleitung während der Rundreise ab Tallinn/ bis Vilnius
  • Flughafentransfers
  • Rundreise im klimatisierten Kleinbus oder Reisebus (je nach Gruppengröße)
  • Fähre auf die Kurische Nehrung
  • Umweltschutzsteuer für die Kurische Nehrung
  • Schifffahrt über das Kurische Haff
  • Führungen in Tallinn, Riga, Berg der Kreuze, Klaipeda, Trakai und Vilnius
  • Eintritte: Burg Turaida, Thomas Mann-Haus, Wasserburg Trakai
  • Geführte Wanderungen: Nationalpark Lahemaa, Nationalpark Gauja, Nationalpark Kemeri, Kurische Nehrung, Pajuris Regionalpark, Kernave
  • ausführliche Reiseunterlagen

SPAR-Tipp
Frühbucherrabatt: 3% bei Buchung bis 31.01.17

bitte warten